Guerilla Gardening für alle!
Seedballs – Ein kompletter Lebensraum in einer Tonkugel
Mehr erfahren

Laßt tausend Blumen blühen!

Als Guerillagärtnerei bzw. Guerilla Gardening wurde ursprünglich die heimliche Aussaat von Pflanzen als subtiles Mittel politischen Protests und zivilen Ungehorsams im öffentlichen Raum bezeichnet, vorrangig in Großstädten oder auf öffentlichen Grünflächen.

Mittlerweile hat sich Guerilla-Gardening zum urbanen Gärtnern oder zu urbaner Landwirtschaft weiterentwickelt und verbindet mit dem Protest den Nutzen einer Ernte beziehungsweise einer Verschönerung trister Innenstädte durch Begrünung brachliegender Flächen. Ein beliebtes Instrument der Guerilla-Gärtner sind Seedballs.


Was sind Seedballs?

Seedballs sind eine großartige Permakultur-Technik, um Pflanzen einfach und effektiv zu sähen. Jeder einzelne Samenball enthält dabei ein kleines Mini-Ökosystem: Blumensamen mit torffreier Erde und Tonpulver gemischt und dann als kleine Kugel gerollt. Jeder Seedball mißt ca. 1,5 bis 2 cm im Durchmesser.

Der getrocknete Tonmantel schützt die Blumensamen effektiv vor Freßfeinden (z.B. Vögeln, Mäusen und Ameisen oder anderen Insekten) und schädlicher UV-Strahlung. Außerdem wehen die in der Kugel verpackten Samen nicht so leicht weg, wie einzelne Samen. Wenn Regen die Kugel aufweicht, beginnen die Samen zu keimen und werden dabei von den Nährstoffen der Erde und dem Tonpulver (daß die Feuchtigkeit hält) unterstützt. Während sich die Kugel mit weiterem Regen auflöst, fangen die Pflanzen zu wachsen an.

Ein Mini-Ökosystem - in einer kleinen Tonkugel

Im Laufe der Geschichte hat es die unterschiedlichsten Anwender von Seedballs gegeben - von den alten Chinesen bis zu den amerikanischen Ureinwohnern. In der jüngeren Geschichte wurden das Konzept der Seedballs von dem japanischen Begründer der natürlichen Agrarwirtschaft Masanobu Fukuoka wiederentdeckt und weiterentwickelt. Diese von ihm nach dem Zweiten Weltkrieg zunächst für seine Direktsaatmethode des pfluglosen Reisanbaus entwickelte Technik wird heute auch in der Guerilla-Garten-Bewegung eingesetzt.

Unsere Seedballs gibt es als bunte Sommerblumenmischung, als blaublühende Kornblumen und - ganz neu - als besonders auf den Bedarf von Bienen abgestimmte Mischung. Während das Leben immer hektischer und streßiger wird, sollen es unsere Seedballs für jeden einfacher machen in seiner Umgebung etwas Farbe in das Leben zu bringen: auf dem Balkon, der Fensterbank oder auf urbanen Brachflächen - mit Blumen, Bienen und Schmetterlingen!

Unsere Produkte

Hier findest Du eine Übersicht der bei uns erhältlichen Produkte, die Du in ausgewählten Läden oder direkt bei uns per E-Mail bestellen kannst. Ab einem Bestellwert von 50,- Euro ist die Lieferung versandkostenfrei, sonst kostet Dich der Versand pauschal 7,- Euro. Schreibe uns einfach eine E-Mail mit deiner Bestellung – Adresse nicht vergessen. Die Seedballs kommen dann per Post mit der Rechnung umgehend zu Dir. Gern fertigen wir auch individuell abgestimmte Seedballs für Dich oder Deine Firma an: einfach anfragen.

Seedballs

Unsere handgefertigten Seedballs sind unser erfolgreichstes Produkt. Jede Packung enthält acht Seedballs mit einem Durchmesser von ca. 1,5 - 2,5 cm, jeder Seedball randvoll gefüllt mit keimfreudigen Blumensamen. Es gibt folgenden Sorten:


Seedballs Sommerblumenmischung


Unser Klassiker bringt den ganzen Sommer über bis weit in den Herbst hinein bunten Blüten hervorbringt. Unter anderem in der Mischung: Marienkäfer-Mohn, Morgenröschen, Meerviole, Liebes-Hainblume, Tagetes, das Sommer-Adonisröschen und weitere Blumen.

Preis pro Packung: 4,99 Euro
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)

Seedballs
Kornblumen


Diese sortenreinen Seedballs enthalten Kornblumensamen. Die blaublühenden Blumen galten früher als Ackerunkraut und wurden so erfolgreich bekämpft, dass sie fast ausgestorben war und heute unter Naturschutz steht. Die bis in den Oktober blühende Pflanze ist eine gute Bienenweide.

Preis pro Packung: 4,99 Euro
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)

Seedballs
Bienenblumen


Die Samenmischung dieser Seedballs sind besonders auf den Bedarf von Bienen, Hummeln und Schmetterlingen abgestimmt. Neben frühblühenden Pflanzen, die im Frühjahr als Pollenquelle dienen, gibt es auch Spätblüher, die dann im Herbst von den Insekten angeflogen werden.

Preis pro Packung: 4,99 Euro
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)

Seedballs
Sonnenblumen


Diese Seedballs enthalten eine Mischung verschiedener Sonnenblumensorten. Die Sonnenblumen können bis zu zwei Meter hoch werden und dienen erst Bienen und später Vögeln als wichtige Nahrungsquelle.

Preis pro Packung: 4,99 Euro
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)

Seedballs
Mohnblumen


Diese Seedballs enthalten Klatschmohnsamen. Klatschmohn gehört zu den vielerorts gefährten Ackerwildblumen. Er ist in Deutschland die Blume des Jahres 2017 und blüht von Mai bis Juni.

Preis pro Packung: 4,99 Euro
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)

Seedballs Großpackung

Manchmal muss es mehr sein – dafür gibt es unsere großen Packungen. Jede Großpackung enthält 20 Seedballs in einem genähten Papierbeutel jeder Seedball randvoll gefüllt mit keimfreudigen Blumensamen. Es gibt die gleichen Sorten wie bei den 8er Packungen:


Seedballs
Sommerblumenmischung


20 Seedballs mit der bunten Sommerblumenmischung, die den ganzen Sommer über bis weit in den Herbst hinein bunten Blüten hervorbringt. Genähte Papierpackung.

Preis pro Packung: 9,99 Euro
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)

Seedballs
Kornblumen


20 Seedballs mit Kornblumensamen. Kornblumen können auch im Spätspmmer noch gesät werden, blühen dann allerdings erst im folgenden Sommer. Genähte Papierpackung.

Preis pro Packung: 9,99 Euro
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)

Seedballs
Bienenblumen


20 Seedballs, die besonders auf den Bedarf von Bienen, Hummeln und Schmetterlingen abgestimmt sind. Frühblühender und Spätblüher bieten lange Nahrung für die Insekten. Genähte Papierpackung.

Preis pro Packung: 9,99 Euro
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)

Seedballs
Sonnenblumen


20 Seedballs mit einer Mischung verschiedener Sonnenblumensorten. Die Sonnenblumen dienen erst Bienen und später Vögeln als wichtige Nahrungsquelle. Genähte Papierpackung.

Preis pro Packung: 9,99 Euro
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)

Seedballs
Mohnblumen


20 Seedballs mit Klatschmohnsamen. Klatschmohn gehört zu den vielerorts gefährten Ackerwildblumen. Er ist in Deutschland die Blume des Jahres 2017 und blüht von Mai bis Juni. Genähte Papierpackung.

Preis pro Packung: 9,99 Euro
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)

Seedball Single

Perfekt zum Verschenken oder als kleine Aufmerksamkeit und außerdem liebevoll verpackt: Seedball Single. Ein einzelner Seedball, umhüllt von farbigem Seidenpapier, passend zur jeweiligen Sorte.


Seedball Singlepack Sommerblumen


Sommerblumenmischung

Preis pro Stück: 1,20 Euro
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)

Seedball Singlepack Kornblumen


Kornblumen

Preis pro Stück: 1,20 Euro
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)

Seedball Singlepack Bienenblumen


Bienenblumenmischung

Preis pro Stück: 1,20 Euro
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)

Seedball Singlepack Sonnenblumen


Sonnenblumenmischung

Preis pro Stück: 1,20 Euro
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)

Seedball Singlepack Mohnblumen


Klatschmohn

Preis pro Stück: 1,20 Euro
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)

Pflanztopf aus Zeitungspapier

Neben den Seedballs gibt es bei uns für ganz ungeduldige, die den Frühling nicht abwarten können die Frühstarter-Sets. Handgefaltete Papiertöpfe (bestens geeignet um sie später direkt ins Freie zu pflanzen) gefüllt mit unseren Samenmischungen. Auf der Fensterbank vorziehen und dann nach dem letzten Frost ab ins Beet damit!

10er Set unserer Papierpflanztöpfe aus recyceltem Zeitungspapier. Ideal für das Vorziehen von frostempfindlichen Pflanzen. Nach dem Keimen zusammen mit dem Papiertopf direkt in das Beet pflanzen.

Preis pro Packung: 2,50 Euro
(inkl. MwSt. zzgl. Versand)

FAQ

Gärtnern mit Seedballs

  • Warum sollte ich Seedballs verwenden?

    Seedballs liefern den Blumensamen die Nährstoffe und den Schutz der für ein gutes Wachstum nötig ist, deshalb ist für das Gelingen kein besonders Gartenwissen nötig. Die Bälle enthalten eine Mischung verschiedener Samen oder – bei unseren Kornblumen- und Klatschmohn Seedballs – nur eine einzige Sorte. Jeder Ball enthält torffreie Erde, Tonpulver und eine Menge Samen, so dass auf jeden Fall eine Menge bunte Blumen aus den Seedballs sprießen.

  • Wie pflanze ich Seedballs?

    Gar nicht! Seedballs müssen nicht gepflanzt werden. Die Bälle werden einfach dort platziert, wo die Blumen wachsen sollen (am Besten natürlich auf Erde) und die Natur erledigt den Rest. Auch in Blumentöpfen oder Balkonkästen machen sich Seedballs gut.

  • Wann sollte ich die Seedballs verstreuen?

    Seedballs können das ganze Jahr über verwendet werden, obwohl natürlich der Frühling oder – mit Einschränkungen – der Herbst die beste Jahreszeit dafür ist (werden die Seedballs im Herbst ausgebracht so blühen die meisten Blumen erst im darauffolgenden Sommer). Wann exakt die Blumen wachsen und blühen, hängt von der gewählten Sorte ab. Unsere Sommerblumenmischung enthält z.B. eine bunte Mischung, die nach der Aufbringung im Frühjahr das ganze Jahr über - bis in den Spätherbst hinein - blühende Pflanzen hervorbringt.

  • Muss ich die Seedballs aufbrechen?

    Nein. Die Seedballs sollten als ganze Kugel ausgebracht werden. Nur so sind sie ein wirksamer Schutz der eingeschlossenen Samen. Sobald die Samenkugel durch Regen oder gießen feucht wird, beginnen die Samen zu keimen.

  • Wo kann ich meine Seedballs verwenden?

    Seedballs gedeihen am Besten auf der Erde in deinem Garten, idealerweise an einem sonnigen Ort. Bei Grasflächen solltest du die Rasenschicht entfernen bevor du die Seedballs verteilst. Seedballs gedeihen aber auch dem Balkon oder im Zimmer in Blumentöpfen. Regelmäßiges gießen ist auch hilfreich.

  • Was bedeutet für Seedballs.de »umweltfreundlich«?

    Schon bei der Produktion und den verwendeten Materialien achten wir auf die Umwelt. Unsere Seedballs werden in Deutschland (genauer gesagt in Hamburg Altona) in Handarbeit hergestellt. Die verwendete Erde ist torffrei – gut für die verbliebenen Moore und die CO2-Bilanz. Unsere Verpackungen bestehen aus normalem Papier oder – wo möglich – aus Recyclingpapier. Die beim Druck entstehenden CO2-Emissionen werden ausgeglichen, der Druck ist somit klimaneutral. Unsere Website ist bei Strato gehostet (die Server werden mit Strom aus Wasserkraft betrieben). Das Nähgarn für unsere 20er Seedball-Packungen ist aus biologisch angebauter Baumwolle gefertigt. Auch der Versand mit der Deutschen Post erfolgt dann klimaneutral.

  • Mach
    die Stadt
    grün

Kontakt aufnehmen!

Wenn Du Fragen zu unseren Produkten hast, schick uns eine E-Mail